Geschichte

1878
Das Gentiana diente früher der Davoser Feuerwehr als Spritzenhäuschen

1904
Kauf der Liegenschaft von "Minna Schmidt aus Frankfurt a.M. z.Zt. in Honolulu" durch einen gewissen Carl Schwabe

1906
Bau der Schaufenster und des liebenswürdigen Anbaus mit dem Diensteingang

1928
Erwerb der Liegenschaft durch Frau Elise Grieder-Eberhardt. Ihre Töchter Elsa und Adele führten das Restaurant Gentiana während vieler Jahre und machten mit ihren berühmten Schnecken aus dem Gentiana das heutige Schneckenhäuschen.

1978

Kauf des Restaurants Gentiana durch Frau Elise Mettler-Högger. Die Damen Grieder und besonders auch Frau Elise Mettler haben dem Gentiana den Stempel aufgedrückt und mit ihren Schnecken und Fondues weit über die Landes-grenzen hinaus für das kulinarische Davos erstklassige Werbung gemacht.

1982
Seit 1982 gehört das nette "Beizli" mit dem freundlichen Art-Deco Interieur und dem typischen Bistro-Charakter Beat Fopp. In dieser Zeit hat sich das GENTIANA zu dem gewandelt, was es heute ist: ein Restaurant, in das man gerne einkehrt, in dem man verweit und geniesst.

Von 1982 bis 1997 führte Frau Lilo Köhler das GENTIANA. Mit ihrer starken Persönlichkeit, ihrer herben und doch liebenswürdigen Art prägte sie das Bistro auf ihre ganz spezielle Art. Sie gehörte so richtig zum Inventar und auch heute, in ihrem wohlverdienten Ruhestand, freuen sich alle, wenn sie in der Not im "Genti" eine Lücke füllt. Danke Lilo!

Ihr folgte von 1997 bis 2007 Frau Moni Maurer nach, die ihrerseits schon seit 1983 Frau Lilo Köhlers rechte Hand war. Als liebenswürdige Gast-geberin, die Ihren Gästen nach Möglichkeit auch spezielle kulinarische Wünsche erfüllte, wie auch für die Vierbeiner immer ein paar „Frolik“ auf Lager hatte.

Zum Frühjahr 2007 führt nun Frau Nicole Scheer diese GENTIANA Traditionen weiter. Sie durfte Moni Maurer über die Schulter schauen und weiss mit Ihrer charmanten und sympathischen Art jeden Gast zu überzeugen. Natürlich wird sie von unserem langjährigen Küchenchef Suddy unterstützt, einem wirklichen Naturtalent, wie auch von ihrem Ehegatten Jens.

Good luck Nicole, Suddy und Jens!


Bistro Gentiana
Promenade 53
7270 Davos Platz
Tel 081 413 56 49
Fax081
413 56 81
info@gentiana.ch